Better than that (2014)

 

 


 
Guest-Choreographer: Katja Grässli (NL) / Dancer: Natalie Wagner Duration: 20 Min.

PRESS NZZ Neue Zürcher ZeitungPRESS Kulturkritik

 

“Letztlich bringt uns unser Verlangen anders zu sein, zu dem was wir am wenigsten sind: das Nicht-Sein. In dem Identität einen Bezug zur Anwesenheit hat, bringt es das Verlangen nach Abwesenheit mit. Es ist ein Verlangen um zu verschwinden.” (Bram Vreeswijk)

Das Solo Better than ist das Resultat einer Studie über die Folgen unseres unstillbaren Bedürfnis nach Schönheit und Perfektionismus, innerlich und äußerlich. Es zeigt eine Frau mit mehreren Charakteren und Seiten in sich vereint, balancierend zwischen Schön und hässlich, zwischen Himmel und Abgrund am Rande von Humor und Tragik.

 


Performance Art Fest Zürich 28. Nov. 2014 Fotos: ClickClick


 Theater am Gleis 13. Juni 2013 Fotos:Helen Ree